Installation auf dem eigenen Rechner

Für die Installation von WordPress auf dem eigenen Rechner müssen wir die Software MAMP installieren.

http://mamp.info/de/downloads

Wählen Sie dort entweder die Version für Windows oder Mac.

Schritte für Mac

Öffnen Sie das Diskimage (.dmg) und schieben den Inhalt in das Programmverzeichnis. Nach Doppelklick auf Mamp.app öffnet sich das Serververwaltungfenster.

MAMP im Finder
MAMP im Finder
Webserver-Einstellungen
Webserver-Einstellungen

Nach dem Klick auf Server starten öffnet sich automatisch das WebStart-Fenster im Browser:

Mamp im Browser
Mamp im Browser

Schritte für Windows

Klicken Sie die Installationsdatei doppelt und folgen Sie den Anweisungen.

Schritt 1
Schritt 1

 

ohne Mamp Pro
ohne Mamp Pro

 

Bedingungen akzeptieren
Bedingungen akzeptieren

 

Installationsort wählen
Installationsort wählen

 

Startmenü-Eintrag anlegen
Startmenü-Eintrag anlegen

 

Desktopverknüpfung anlegen
Desktopverknüpfung anlegen
MAMP installieren
MAMP installieren
Installation beenden
Installation beenden

 

Windows-Firewall Zugriff für MySQL-Dienst zulassen
Windows-Firewall Zugriff für MySQL-Dienst zulassen
Windows Firewall Apache
Windows Firewall Apache

Nach dem Start von MAMP bitte noch die Einstellungen anpassen, wenn gewünscht.

Einstellungen von MAMP öffnen
Einstellungen von MAMP öffnen

Mit Klick auf Startseite öffnen gelangt man wie unter Mac auf die MAMP-Browserseite.

Dort kann man unter Tools PHPMyAdmin öffnen und eine Datenbank für WordPress erstellen:

Datenbank anlegen
Datenbank anlegen

Nun zur eigentlichen Installation von WordPress

Nach dem Aufruf der Installations-Adresse erscheint die Begrüßung von WordPress.

WordPress-Begrüßung
WordPress-Begrüßung
Daten für die Installation
Daten für die Installation
Rückmeldung
Rückmeldung
WordPress einrichten
WordPress einrichten

 

Erfolgreiche Installation
Erfolgreiche Installation

Nach der Installation und Anmeldung kommt man ins Backend von WordPress